End Polio now
Deckel gegen Polio - 500 Deckel für 1 Leben ohne Kinderlähmung
Schüleraustausch
Die Bewerbungsfrist für das Austauschjahr 2018 / 2019 läuft.
Was ist Rotary?
Rotary vereint Persönlichkeiten aus allen Kontinenten, um Dienst an der Gemeinschaft zu leisten.
Über uns
Der Rotary Club Potsdam und sein Förderverein

Mit tätiger Hilfe des RC Berlin-Süd wurde nach der Vereinigung Deutschlands der RC Potsdam als ersten rotarischen Club im Land Brandenburg gegründet. Persönlichkeiten aus Brandenburg, Potsdam und West-Berlin sowie Umzügler aus Westdeutschland kamen bereits am 21. 08.1990 zu entsprechenden Beratungen zusammen. Der RC Potsdam erhielt seine Charter dann am 15.11.1991 durch Rotary International.

Erster Clubpräsident war der Potsdamer Generalsuperintendant a. D. Günther Bransch Er begann seine Einführungsansprache mit den Worten: „Der Sozialismus in der DDR hat Kommunikation unterdrückt. Rotary will Kommunikation stiften.“ Die jährlich wechselnden Vorstände des neuen RC Potsdam achteten unbedingt darauf, dass in der Mitgliedschaft ein freundschaftliches Zusammenwachsen von Erfahrung aus Ost- und Westdeutschland gefördert wurde.

Die Mitglieder des RC Potsdam unterstützen durch Geldspenden und durch persönliches Engagement soziale und kulturelle Projekte in der Region. Der Club beteiligt sich insbesondere am Internationalen Jugendaustausch. Er schickt Austauschschüler in die Welt und nimmt über seine rotrischen Familien Austauschschüler aus der Welt in Potsdam auf. Er unterstützt auch die rotarische Jugendorganisation Rotaract.

Das Clublokal für die wöchentlichen Meetings, zu Anfang „Das Hotel bayrisches Haus“ im Wildpark, ist heute das Restaurant „Zur historischen Mühle“ in Potsdam. Mit dem starken Wachstum der Region ist die Mitgliederzahl des RC Potsdam inzwischen auf 90 Frauen und Männer angewachsen. Der Club hat die Gründung des RC Potsdam Alter Markt und des RC Kleinmachnow unterstütz.

Der Förderverein des RC Potsdam ist gemeinnützig im Sinne der Abgabenordnung. Er wurde im Jahre 2000 zur Hebung des Spendenaufkommens gegründet. Mit eigenen aber auch zusammen mit anderen Mitteln unterstützt er örtliche und überörtliche soziale und kulturelle Projekte.

Ein erheblicher Teil der, dem Förderverein zur Verfügung stehenden Mittel wurde bisher für die Finanzierung des Jugendaustausches aufgewandt. Kontinuierlich wurden Jugendliche aus aller Welt, die über das rotarische Netzwerk zeitweilig in Potsdamer Familien leben und hier zur Schule gehen mit Taschengeld, Fahrkosten, Bewirtung und Sprachlehrgängen unterstützt. Im Rahmen von Einzelprojekten wurden daneben verschiedene Jugendclubs und Jugendhilfeeinrichtungen in Potsdam und Umgebung gefördert.

Ein weiterer Teil der verfügbaren Mittel wurde für die Bereitstellung von größeren Spiel- und Freizeitgeräten in einer Wohnstätte für körper- und mehrfachbehinderte Kinder und Jugendlicher des Oberlinhauses in Potsdam genutzt. Für den Kreis dieser Kinder hat sich der Förderverein auch mit personellen und mit materiellen Mitteln an jahreszeitlichen Festen, Spaziergänge, Dampferfahrten und anderer Aktivitäten beteiligt.

Seit mehr als zehn Jahren wird anlässlich des Weihnachtsmarktes in Potsdam ein Stand betrieben, an dem selbstgebackene Köstlichkeiten und selbstgebastelte Geschenke verkauft werden. Die hierbei erzielten Erlöse kommen ausschließlich der Telefonseelsorge in Potsdam zu Gute.

Im Zusammenhang mit der internationalen Rotary Foundation beteiligt sich der Förderverein auch an internationalen gemeinnützigen Projekten. Durch das Zusammenfassen von verschiedenen Fördermöglichkeiten kann ein größerer finanzieller Effekt erreicht werden.

Der Fördererverein wird überwiegend von den Mitgliedern des RC Potsdam getragen. Er steht aber auch allen anderen Personen offen, die an die an der Unterstützung des Jugendaustausches und an andern gemeinnützigen Projekten interessiert sind.

Lesen Sie hier weiter...
Neues aus dem Club
RC Potsdam auf der vocatium Region Potsdam
vocatium mit dem RC Potsdam
Auf der vocatium, die Spezialmesse für Schüler und Studenten, Veranstalter das IfT Institut für Talententwicklung, waren Unternehmer des RC Potsdam vertreten.
Auf der vocatium, die Spezialmesse für Schüler und Studenten, Veranstalter das IfT Institut für Talententwicklung, waren Unternehmer des RC Potsdam vertreten.
Unter dem Namen vocatium veranstaltete das IfT Institut für Talententwicklung Spezialmessen für Schüler und Studenten, die sich hier über die klassischen oder dualen Studiengänge wie auch für die Bachelor- als auch Master-Studiengänge informieren können. Die vocatium in Potsdam ist eine hochwertige Bildungsmesse, auf der Schülerinnen und Schüler sich mit überwiegend vorab gebuchten Gesprächsterminen bei Unternehmen, Hochschulen, Berufsfachschulen und Beratungsinstitutionen informieren können. Der Rotary Club Potsdam war ebenfalls wieder vertreten und hat die Bereiche BWL Studium durch Prof. Wagner vertreten, Stipendienmöglichkeiten ...

RC Potsdam begrüßt Governor Michael Oeff
Distriktgovernor Oeff zu Gast
Zum rotarischen Jahresstart besuchte Distriktgovernor Michael Oeff gemeinsam mit Assistant Governor Petra Palm den RC Potsdam.

RC Potsdam organisiert Benefizkonzert
50.000 EURO Spende
Rotary Club Potsdam: Über 50.000 Euro durch schmissige Musik

Aktivitäten des Clubs - Outbounds
Verabschiedung der Outbounds
Der Rotary Club Potsdam unterstützt auch in diesem Jahr Jugendliche und ermöglicht ihnen einen Auslandsaustausch.

Aktivitäten des Fördervereins
Vergabe von Stipendien
Wie schon in den Vorjahren unterstützt der Förderverein des Rotary Club Potsdam wieder zwei junge Studenten.

Eindrucksvolle Tour durch Babelsberg
PÜCKLER. BABELSBERG
Am 02. August trafen sich die Club-Mitglieder zur Besichtigung der Ausstellung "PÜCKLER. BABELSBERG. Der grüne Fürst und die Kaiserin"

Meeting
Höhepunkte
Neujahrsempfang am 05.01.2017

Aktivitäten des Fördervereins
Vergabe von Stipendien
Unsere neuen Stipendiaten

Aktivitäten des Fördervereins
Das Oberlinhaus in Potsdam
Wohnstätte für körper- und mehrfachbehinderte Kinder

Konzerte und Führungen
Benefizkonzert in Potsdam
Unser Präsident organisiert ein Konzert der Big Band der Bundeswehr in Potsdam
MEHR ANZEIGEN
TERMINE
Datum / Uhrzeit
Club / Ort
Thema / Beschreibung
19.12.2018
12.30 Uhr
Potsdam
Mövenpick
Karikaturistischer Jahresrückblick, Referent Frd. Oehler
02.01.2019
12.30 Uhr
Potsdam
Mövenpick
Plaudermeeting
09.01.2019
18.30 Uhr
Potsdam
Tresckow-Kaserne Schwielowsee
Neujahrsempfang / 19 Uhr: Vortrag v. Frd. Langer über seinen Reisen in alle Länder dieser Welt
PROJEKTE DES CLUBS
Dankschreiben des BMBF
Dankschreiben des BMBF
Schüleraustausch

Schüleraustausch
Berufsdienst

Berufsdienst
Rotaract

Rotaract
Rotary Magazin
... reichen aus, um ein Kind gegen die Kinderlähmung zu immunisieren. Und die Krankheit ist fast ausgerottet. MEHR
... reichen aus, um ein Kind gegen die Kinderlähmung zu immunisieren. Und die Krankheit ist fast ausgerottet. MEHR
Die Volksparteien werden kleiner, neue Parteien wachsen. Wo sind die Schnittmengen zwischen den politischen Lagern?
Die Volksparteien werden kleiner, neue Parteien wachsen. Wo sind die Schnittmengen zwischen den politischen Lagern?
Türchen auf: Lassen Sie sich von den Adventskalender-Motiven der Clubs inspirieren. Beantworten Sie unsere Gewinnfrage.
Deckel sammeln, Benefiz-Konzerte, Spenden - Rotary Clubs überall engagieren sich für die Ausrottung der Kinderlähmung.
Rotary Clubs in Deutschland und Österreich beteiligen sich am kulturellen Leben ihrer Heimatorte und fördern Künstler. MEHR
Ein eigener "Bröckedde" aus der Werkstatt von Illustrator Marcus Schäfer: Einfach aussuchen und anklicken. - Kommt ins Haus!
Der German Rotary Volunteer Doctors e.V. (GRVD) feiert 2018 sein 20-jähriges Bestehen. Die Entwicklung des Vereins ist bis heute eine Erfolgsgeschichte, von der nun unzählige ...
Deckelsammeln ist ein schönes Projekt - und es kann langfristig laufen. Nur: Wer hat schon Platz für eine Sammeltonne? - Manchmal tut es auch eine Box, die man selber baut. ...
KONTAKT
Bei Fragen, Wünschen und Anregungen wenden Sie sich gern über dieses Kontaktformular an den Rotary Club Potsdam. Wir werden uns schnellstens mit Ihnen in Verbindung setzen.
Wie dürfen wir Sie persönlich ansprechen?
Um Ihnen antworten zu können, benötigen wir Ihre E-Mail Adresse.
Worum geht es genau?
Beschreiben Sie uns bitte Ihr Anliegen.
Durch anhaken der nachfolgenden Checkbox "Zustimmung Datenverarbeitung" bestätigen Sie, dass Sie die unten unter DATENSCHUTZ verlinkte Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen haben und dass die von Ihnen eingegebenen Daten und Inhalte zur Beantwortung Ihrer Anfrage von uns weiterverarbeitet und gespeichert werden dürfen.
Das Absenden des Kontaktformulars ist ausschliesslich nach Zustimmung zur Datenverarbeitung möglich.
Ihre Einwilligung können Sie jederzeit an die unten unter IMPRESSUM stehende E-Mail-Adresse widerrufen.

Sie müssen der Verarbeitung Ihrer Daten vor der Absendung des Kontaktformulars zustimmen!
Meeting plan
Jeden 1. Mittwoch 19.00 Uhr Abendveranstaltungen mit Partnern an wechselnden Orten, jeden weiteren Mittwoch 12.30 Uhr, Mövenpick Restaurant Historische Mühle, Zur Historischen Mühle 2, 14469 Potsdam, Tel. 281 493, Fax 281 4950
×
×
PASSWORT VERGESSEN

Nach erfolgreicher Überprüfung Ihrer E-Mail-Adresse erhalten Sie eine separate E-Mail mit einem Bestätigungslink.

×